Andreas Stöckl

Gründer von AfochFit!

„Beim Training an der frischen Luft mit meiner AfochFit-Gruppe fühle ich mich einfach wie in einem anhaltenden & einzigartigen Flow!"

Ich liebe es Menschen zu motivieren, besser zu machen und an ihre Leistungsgrenzen heranzuführen. Unser menschliches Denken ist oft so geprägt, dass wir uns eher weniger als mehr zutrauen, auch hier möchte ich die Teilnehmer pushen und ihnen den Glauben an sich selbst wieder verstärkt zurückgeben. Zudem finde ich es eine spannende Herausforderung wirklich jedes einzelne Training neu zu planen, immer wieder neue Trainingsvariationen zu entwickeln und mit der Gruppe auszuprobieren.

Um die AfochFit-Philosophie so weit wie möglich zu verbreiten, verbinde ich mich mit einem großen Trainernetzwerk und biete euch Coaches, die euch motivieren, begeistern und versuchen eine neue Leidenschaft in euch zu wecken!

Karina Stöckl

Verantwortliche Trainerin für das Kinderwagen-Workout.

"Wenn dich dein Baby, während du es hochstemmst, mit breitem Grinsen anlacht, ist das die beste Belohnung für deinen Schweiß!"

Hi, ich bin Karina, Volksschullehrerin, und leite seit April 2018 das Kinderwagen-Workout. Derzeit bin ich in Karenz mit unserem Sonnenschein Lino, der Andi & mir immer wieder Anregungen für gemeinsame Workouts bietet. Krafttraining ist nun schon seit mehreren Jahren unser Hobby, das Andi und mich verbindet. Nach einem anstrengenden Training bin ich zwar so ausgepowert, aber die Zufriedenheit im Körper verschafft mir jedes Mal ein neues Körperbewusstsein. Auch in der Schwangerschaft war es mir wichtig, dass ich fit bleibe um so gut auf die bevorstehende Geburt vorbereitet zu sein. Von Beginn an bis zum Tag vor der Entbindung konnte ich ohne Probleme mein geliebtes Krafttraining ausführen, natürlich in sanfter Weise. Mit dem Thema Sport in der Schwangerschaft und danach habe ich mich intensiv beschäftigt. Zuerst startete ich mit sanften Übungen, um mich langsam wieder an meine Fitness heranzutasten. Es war mir persönlich wichtig, dass ich meinem Körper nach den Strapazen der Geburt wieder etwas Gutes tun und an Herausforderungen wachsen konnte. Ich bin mir sicher, dass sportliche Eltern durch die Vorbildwirkung schon früh einen entscheidenden Beitrag für die kindliche Gesundheit & Motivation zur Bewegung leisten. Es freut mich natürlich umso mehr, wenn ich durch meine Begeisterung für diese Sportart auch andere Mamas zum gemeinsamen Bewegen motivieren und anspornen kann, dran zu bleiben.

„Dein Körper kann so Vieles mehr schaffen, als du dir zuerst zutraust, es ist dein Kopf, den du besiegen musst und plötzlich ist so viel mehr möglich!“

Dominik Hochstöger

"Das Schönste ist sich so auszupowern, dass man die nächsten Tage jede Faser seines Körpers spürt."

Ich bin Dominik und seit August 2017 als Trainer für AfochFit tätig!

Ich war in meiner Kindheit und als Jugendlicher sehr dick und faul. Erst als ich meine Lehre als KFZ- Techniker begann, hat sich das geändert. Beim Bundesheer entdeckte ich gezwungenermaßen die Liebe zum Sport. So richtig packte mich der Ehrgeiz durch den positiven Zuspruch der Leute über meine Veränderung. Im Jahr 2012 nahm ich das erste Mal an einem Hindernislauf teil und seitdem gab es kein Halten mehr.

Meine Ausbildung zum Fitness- und Gesundheitstrainer habe ich in Linz an der Vitalakademie gemacht. Derzeit arbeite ich an meiner Diplomarbeit zum Thema HIIT (High Intensity Interval Training).

Ich arbeite gerne mit Gruppen, weil die gegenseitige Motivation und der Teamspirit einfach unbeschreiblich sind. Obwohl den Teilnehmern oft die Luft zum Sprechen fehlt, macht es ihnen in der Gruppe so viel Spaß, sodass sie oft die Anstrengung vergessen. Mein Ziel ist nicht nur die körperliche Verbesserung sondern auch die mentale Komponente zu stärken. Ich bin Trainer geworden, um den oftmals harten Weg anderen Menschen leichter zu machen. Mein Leitspruch ist: „Per Aspera Ad Astra“ (lat.)

Michael Schafranek

 

„Sorge dich gut um deinen Körper, er ist der einzige Ort, den du zum Leben hast.“

Hi, ich bin Mike und ich bin seit September 2018 als Trainer für AfochFit tätig!

Das Wichtigste, was du über mich wissen musst – ich möchte deine Lebensqualität verbessern, dich zur Bewegung animieren und einfach alles aus dir herauskitzeln, um dir zu einem schmerzfreien und gesunden Leben zu verhelfen.

Bewegung bedeutet Heilung – sie ist in jedem von uns von klein auf verankert und oftmals vergessen wir, wie wohltuend und wichtig sie für Körper und Seele ist.
Auf meiner derzeitigen Reise zum ausgebildeten Personal Trainer möchte ich mit euch die Bewegung gemeinsam hochleben lassen und unserem Körper, diesem einzigartigen Geschenk, genügend Aufmerksamkeit spenden.

„Es gibt nur einen richtigen Zeitpunkt, um anzufangen, und der ist jetzt.“

Simon Gruber

"Ich möchte meine Erfahrungen weitergeben, die Teilnehmer nicht nur körperlich, sondern auch mental fitter machen und versuchen zu helfen, die "beste Version" von sich selbst zu werden."

Mein Name ist Sam und ich bin seit September 2018 als Trainer für AfochFit tätig.

Ich bin eigentlich schon mein ganzes Leben lang sportlich, jedoch haben sich die Interessen zu den jeweiligen Sportarten neu entwickelt. In meiner Kindheit lagen Ball- und Schlägersportarten in meinem Fokus, später habe ich mich mehr für Kraftsport interessiert. Im Bereich Lauf- bzw. Ausdauersport habe ich ebenfalls einige Wettkämpfe (Dirtruns, Bergläufe, Halbmarathons sowie einen Marathon) gefinished. Functional-Training (CrossFit Methode) hab ich über Umwege im Jahr 2015 für mich entdeckt. Es kombiniert Kraftsport, Gymnastik und Ausdauertraining, die Geschicklichkeit, Kraft und Schnelligkeit erfordern. Ich arbeite nebenberuflich seit 2017 als Trainer in diesem Bereich. Im Januar 2018 habe ich meine CrossFit Level 1 Coach Ausbildung abgeschlossen, 2022 dann Level 2.

„Die Magie liegt in der Bewegung, die Kunst in der Programmierung, die Wissenschaft in der Erklärung und der Spaß in der Gemeinschaft.“